Alle Beiträge dieses Autors

Rentenanspruch bei HIV-Infektion

28. März 2013 | Von
Rentenanspruch bei HIV-Infektion

Die gesetzliche Rentenversicherung gilt in Deutschland für alle angestellten Menschen, somit haben auch HIV-Kranke einen Rentenanspruch. Bei Abschluss der Rentenversicherung wird üblicherweise nicht nach Erkrankungen gefragt. Was sich jedoch für die Infizierten ebenfalls nicht ändern, sind die geringen Beträge, die inzwischen nur noch von der gesetzlichen Rentenkasse gezahlt werden, kaum ein gesunder Mensch kann noch

[weiterlesen …]



Risiken bei Speed Konsum und AIDS

27. März 2013 | Von
Speed Konsum bei HIV

Speed ist in einigen Szenen eine beliebte Droge. Es handelt sich dabei um eine umgangssprachliche Bezeichnung für Amphetamine, auch bekannt als “Pepp” oder “Amphe”. Speed ist ein weißes Pulver oder auch eine gelbliche Paste, die normalerweise durch die Nase gesnieft wird.



HIV und Geschlechtskrankheiten

26. März 2013 | Von
Kondome gegen Geschlechtskrankheiten

Geschlechtskrankheiten kommen sowohl bei Männern als auch bei Frauen vor und sind sexuell übertragbare Infektionen. Jedes Jahr werden in Europa über 17 Millionen Fälle von Geschlechtskrankheiten gemeldet. AIDS ist eine der populärsten Geschlechtskrankheiten, denn auch das HI-Virus kann durch Geschlechtsverkehr übertragen werden und hat verheerende Folgen.



Das Problem der Zeitverschiebung

19. März 2013 | Von
Bahnhofsuhr

Die Auswirkungen der Zeitverschiebung auf den menschlichen Organismus sind auch als Jetlag bekannt und treten vor allem dort auf, wo Menschen mit dem Flugzeug über mehrere Zeitzonen reisen. Die meisten Menschen haben mit der Zeitverschiebung von weniger als fünf Stunden kaum Probleme.



Welche Probleme stellen sich HIV-Infizierten beim Abschluss einer Versicherung?

14. März 2013 | Von
AIDS Schleife

HIV-Infizierte haben es oftmals nicht leicht, eine Versicherung abzuschließen. Vor allem bei Krankenversicherungen gelten starke Einschränkungen, manche Versicherungen stattdessen sind problemlos machbar.



HIV: Ist ungeschützter Verkehr eine Straftat?

7. Februar 2013 | Von
HIV: Ist ungeschützter Geschlechtsverkehr strafbar?

Als HIV Infizierter ungeschützten Geschlechtsverkehr zu haben, zählt in Deutschland als Straftat. Dabei ist die Rechtslage eindeutig, vor allem wenn der Partner nichts davon wusste. Auch wenn man im Nachhinein behauptet, der Partner hätte davon gewusst und wäre mit ungeschützten Sex einverstanden gewesen, lässt sich das nur schwer vor Gericht beweisen. Dabei beruft sich das

[weiterlesen …]



HIV und Reisen

11. Januar 2013 | Von
Einreisebestimmungen bei HIV

Grundsätzlich ist das Reisen mit HIV kein Problem, solange sich der Infizierte gesundheitlich dazu in der Lage fühlt und die üblichen Einreisebestimmungen in Erfahrung gebracht hat. Für HIV-Infizierte ist die Vorbereitung einer Reise etwas umständlicher, da sie sich gut über die Hygiene- und Klimaverhältnisse, die Einreisebestimmungen sowie über die notwendigen Impfungen (und ob diese bei

[weiterlesen …]



Anspruch auf Arbeitslosengeld

3. Januar 2013 | Von
Agentur für Arbeit

Jeder Mensch in Deutschland hat ein Recht auf Arbeitslosengeld, wenn er die letzen zwei Jahre mindestens ein Jahr davon sozialversicherungspflichtig angestellt war. Um Arbeitslosengeld zu beziehen, muss man sich bei der Agentur für Arbeit melden.



Kann ich einen Schwerbehindertenausweis beantragen?

2. Januar 2013 | Von
Schwerbehindertenausweis

Als schwerbehindert gilt, wer einen sogenannten Behinderungsgrad von mindestens 50 Prozent zugesprochen bekommt. Behinderung bedeutet grundsätzlich, dass der Mensch in seinem normalen, täglichen Leben aufgrund unterschiedlichster Faktoren beeinträchtigt ist, was nicht unbedingt heißt, dass die körperliche Behinderung sichtbar sein muss.



Homosexualität im Ausland

2. Januar 2013 | Von
Homosexualität im Ausland

In Deutschland ist Homosexualität heutzutage fast normal geworden. Zwar haben Homosexuelle noch immer mit Vorurteilen zu kämpfen und sie dürfen nach wie vor in Deutschland nicht heiraten, doch immer mehr Schwule und Lesben kämpfen mit Erfolg für die Akzeptanz ihrer sexuellen Gesinnung. In Ländern wie unter anderem den Niederlanden, Dänemark, Kanada, Norwegen, Schweden, Portugal, Island

[weiterlesen …]